TS 5000

Dimensionstreue, elastomere kondensationsvernetzte Silikon-Knetmasse für den extraoralen Einsatz im Dental-Labor mit hoher Detailwiedergabe.


Anwendungsbereiche

  • Vorwalltechnik
  • Herstellung von Schlüsseln (Repro-, Okklusions- und Funktionsschlüssel, Schlüssel für Klammerbefestigungen)
  • Anfertigung von Reparaturmodellen
  • Ausblockung von unter sich gehenden Stellen am Modell
  • Herstellung von Gaumenrugenstempeln
  • Bisswällen
  • Fixierung und Isolierung von Zähnen bei der Prothesenherstellung

Picture 1

Farbe

rosa-opak zur visuellen Konturenkontrolle

Material und Vorteile

  • kondensationsvernetztes technisches Silikon
  • einfache und saubere Verarbeitung
  • angenehm knetbare Konsistenz mit hoher Detailwiedergabe
  • selbstisolierend
  • hohe Elastizität, somit leicht ohne Formveränderung vom Modell abnehmbar
  • hervorragende Dimensionsstabilität
  • temperaturbeständig, beim Ausbrühen oder Polymerisieren keine Veränderung der Materialeigenschaften
  • Endhärte ca. 63 Shore-A