PremEco Line - Gießküvette

Dublierküvette für die Kunststoff-Gießtechnik zur Fertigstellung partieller und totaler Kunststoffprothesen, Modellgussprothesen, für die Doppelkronen- und Coverdenture-Prothetik sowie für Aufbissschienen aller Art.


Anwendungsbereiche

Für die rationelle Fertigstellung in der Kunststoff-Prothetik, aufgrund der Gel-, Hydrokolloideinbettung mit geringem zeitlichen Ausarbeitungs- und Finishaufwand nach der Polymerisation. Geeignet für Prothesenbasiskunststoffe auf Methylmethacrylat-Basis.

 

Picture 1

Material und Vorteile

  • Küvettendeckel und -oberteil aus verwindungsfestem Hartkunststoff
  • Küvettenunterteil aus Metall zur besseren Wärmeleitfähigkeit
  • exakt schließende Verschlussschrauben
  • durchgängige Markierungen zum leichten Zusammensetzen der Küvettenteile
  • Stabilisierungsstege für das Dubliergel beim Öffnen sowie zur Okklusionssicherung gegenüber dem Polymerisationsdruck
  • große Kunststoffeinfülllöcher
  • Verschlussstopfen zur Gewährleistung des Schrumpfungsreservoirs
  • hohe Dichtigkeit der Küvette durch gefräste Nuten und O-Ring
  • keine Anhaftung des Prothesenkunststoffe an den Küvettenteilen
  • leicht zu reinigen
  • NEU Gießküvette, normal Durchmesser 110mm

  •              Picture 2                                      Picture 3

Lieferform

Gießküvette, normal Ø 110 mm
Gießküvette, groß Ø 125 mm
jeweils inkl. Schraubendreher und Kanalstecher (Ø 8 mm)