Preciform N TransBite

Transparentes, mittelviskoses A-Silikon zur präzisen und stabilen Bissregistrierung


Anwendungsgebiete

als transparentes, spritzfähiges Abformmaterial für die schnelle und genaue Bissregistrierung mit der Möglichkeit der visuellen Kontrolle bei der Registrierung

Picture 1

Material und Vorteile

  • hohe Transparenz erlaubt eine optische Kontrolle z. B. bei der Fixierung des Gipsmodells im Artikulator, ohne dass Registrierungsfehler entstehen
  • gute Endhärte (Shore A-Härte: 63) und Steifigkeit
  • dauerhaft form- und dimensionsstabil
  • in der Doppelkartusche exakt im Verhältnis 1:1 dosiert und sofort applikationsfertig, d. h. in einem Arbeitsschritt automatisch dosieren, mischen und direkt applizieren

Gesamtverarbeitungszeit ab Mischbeginn durch Betätigung der Dosiermischpistole 30 sec.
Empfohlene Verweildauer im Mund 2 min ab Einbringen
Erhärtungszeit (inkl. Applikationszeit) 2,5 min