Preciform AutoPutty

Additionsvernetzendes Silikon-Abformmaterial mit besonders fester Konsistenz für Präzisionsabformungen in der Korrektur-, Doppelabform- und Doppelmischtechnik, speziell geeignet für automatische Dosier- und Mischgeräte


Anwendungsgebiete

  • für zweiphasige Präzisionsabformungen, und zwar
  • zur Vorabformung in der zweizeitigen Korrektur- und Ergänzungsabformtechnik
  • als schwerfließende Phase für Primärabformungen in der einzeitigen Doppelabform- und Doppelmischtechnik, z. B. in Verbindung mit Preciform N light superhydro als Light-Phase
  • anwendbar für Kronen- und Brückenabformungen sowie für Inlay- und Onlay-Abformungen
Picture 1

Material und Vorteile

  • puttyartige, klebfreie Konsistenz
  • hydrophile Eigenschaften, das bedeutet ein besseres Anfließverhalten an feuchten Oberflächen, eine ausgezeichnete Oberflächenbenetzung und somit eine hohe Zeichnungsgenauigkeit auch im feuchten Milieu
  • geruchs- und geschmacksneutral
  • gute Haut- und Schleimhautverträglichkeit
  • hoher Stempeldruck, erhöhtes Rückstellvermögen, gute Reiß- und Zugfestigkeit
  • hohe Endhärte
  • kompatibel mit sämtlichen verfügbaren Gipsen und Modellmaterialien
  • in der Doppelkartusche exakt dosiert und somit sofort applikationsfertig, d. h. in einem Arbeitsschritt automatisch dosieren, mischen und direkt in den Abdrucklöffel applizieren
  • speziell geeignet zum automatischen Dosieren und Mischen in den entsprechenden handelsüblichen Mischgeräten

Gesamtverarbeitungszeit inkl. Mischzeit 2 min
Erhärtungszeit inkl. Mischzeit 4 min 45 sec

Klassifizierung

 

Preciform AutoPutty erfüllt die Anforderungen nach ISO 4823 : 1992 Dental elastomeric impression materials Typ 1 (heavy bodied)