Artegral T-Cem

Eugenolfreier Zement auf Zinkoxid-Basis für die temporäre Befestigung von Kronen, Brücken, Inlays und Onlays


Anwendungsgebiete

  • zur temporären Befestigung von provisorischen und permanenten Kronen, Brücken, Inlays und Onlays sowie aller Arten von Provisorien, besonders wenn die spätere Versorgung adhäsiv befestigt werden soll
  • speziell zur temporären Befestigung von lichtdurchlässigen CAD/CAM-gefrästenArbeiten, z. B. der artegral Krone im Rahmen des artegral ImCrown-Konzeptes und zur Probebefestigung von permanenten Restaurationen mit der artegral Krone
Picture 1

Material und Vorteile

  • eugenolfreie Formulierung, daher keine Gewebsreizung und keine Beeinträchtigung der Farbe und der Aushärtung von Kunststoffen
  • sicherer und randspaltfreier Halt durch die optimal abgestimmte Haftung von artegral T-Cem
  • spezielle neutrale Einfärbung auf die Dentinfarbe, um die Farbgebung der Provisorien bzw. der artegral Krone positiv zu beeinflussen und eine natürliche Tiefenwirkung der Zahnfarbe bei dem Provisorium bzw. der artegral Krone zu erzielen
  • einfache, sparsame und saubere Anwendung mit der Doppelkammerspritze: in einem Arbeitsgang automatisch im richtigen Verhältnis "Basis- und Katalysatorpaste" dosieren, mischen und direkt applizieren

Klassifizierung

artegral T-Cem erfüllt die Anforderungen nach DIN EN ISO 23107 bzw. der ADA/ANSISpecification No. 30.

Farben

universal