Artegral ImCrown

Die CAD/CAM-Sofortkrone für CEREC und inLab von Sirona


Die artegral ImCrown von Merz Dental ist eine neue Dimension in der digitalen Kronenherstellung für das CEREC und inLab Verfahren. Durch einfachstes Anpassen an den präparierten Stumpf vereint diese CAD/CAM-Sofortkrone Zeitgewinn, Ästhetik und Funktion. Präfabriziert in Form, Funktion und Ästhetik dient die innovative Immediat Krone aus bewährtem Zahnwerkstoff IPN in natürlich geschichteter zahnfarbener Ästhetik der Versorgung oberer Frontzähne.

Der schnelle Weg

Kein Schleifen aus einem Block, sondern nur apikales Anpassen der präfabrizierten Krone an den Stumpf. Die präfabrizierte anatomisch geformte Krone ist bereits farblich geschichtet und charakterisiert. Die Krone nach dem Prinzip "Quick and Easy". Aus fünf konfektionierten Kronengrößen die passende Größe auswählen. Mit der von Sirona entwickelten Software die Krone harmonisch in den Frontzahnbogen einfügen. Vom Anwender vorgenommene Dimensionsänderungen werden umgesetzt. Selbst bei einer Mindestmaterialstärke bleibt die ästhetische Wirkung erhalten.

Ohne virtuelles Modellieren:

Die Kronenform ist präfabriziert.
Die artegral ImCrown besitzt eine naturgetreue Labial- und Palatinalflächengestaltung, die auf langjähriger Erfahrung der Zahnherstellung von Merz Dental basiert. Sie ist nach der Politur sofort eingliederbar. Das kleine Sortiment, bestehend aus bilateral verwendeten Eckzahnkronen sowie fünf verschiedenen linken und rechten Inzisivenkronen, gewährleistet für die Versorgung oberer Frontzähne stets die richtige und vor allem schnelle Lösung. Aufgrund der vorgefertigten Oberflächenkontur im Zusammenspiel mit einer polychromen Schichtung erhält die artegral ImCrown eine naturgetreue Ästhetik und Lichtbrechung, die darüber hinaus mit geringem Aufwand manuell verändert und weiter individualisiert werden kann.